18. Spielzeit 2020 – 2021 Titel: GEHEN ORDNEN WARTEN

nordbretter taucht auf, ist da und verschwindet wieder. Im Gepäck: fast eine Handvoll Handlungen. Genaugenommen drei.

Die Sehnsucht gesehen zu werden – im eigenen Gang und im Ganzen. Das Gehen der immer gleichen Wege, die ausbleibenden Begegnungen. Wonach wird sortiert, wenn es keinen Unterschied gibt? Und was, wenn das Ordnen in den Wahnsinn treibt?

Bushaltstelle, Bäckerei, Schule, TÜV, Aufzug, Gefängnis, Bahnübergang. Im Stau, am Telefon und auf Geld. Auf das Computer-Update, den Therapieplatz, die Liebe, im OP-Saal und an der Kasse. Wir warten. Aber wie?